• 1

Menschenwürde, Toleranz und Freiheit

Eine Freimaurerloge ist eine geistig/ethische Vereinigung, in der sich Menschen gleicher und unterschiedlicher Nation, Religion, Lebenserfahrung und -situation oder Bildung zusammenfinden.

Alle Mitglieder unserer Loge bekennen sich zu Menschenwürde, Toleranz und Freiheit; zur Selbstbestimmung des Menschen und dazu, Gegensätzliches zu verbinden. Dies erfordert Wertschätzung, sich selbst und anderen gegenüber. Die Gemeinschaft sowie unsere Rituale und Symbole unterstützen uns auf dem Weg der Selbsterkenntnis und persönlichen Weiterentwicklung im Sinne der freimauererischen Tugenden und der Freimaurerei zu Grunde liegenden Geisteshaltung.